Ihr Ansprechpartner

Nachfolgender Link öffnet ein Pupup-Fenster für diese Website.Dieter Gust

+49 89 892623-600

Regelbasierte Prüfung

Als wichtiger Teil der Unternehmenssprache hilft Corporate Wording, die Informationsflüsse innerhalb des Unternehmens und mit Lieferanten und Kunden zu verbessern sowie Risiken durch missverständliche Information zu reduzieren.

Mit [i]-match können Sie Ihren eigenen Standard im Unternehmen als elektronischen Styleguide definieren. Durch Integration in unterschiedliche Applikationen weist [i]-match Ihre Mitarbeitern sofort beim Schreiben darauf hin, dass gegen hinterlegte Schreibregeln verstoßen wurde und schlägt Alternativen vor. Natürlich kann die sprachliche Prüfung auch als Lektorat nach der Texterstellung durchgeführt werden.

Der elektronische Styleguide von [i]-match basiert auf der tekom-Leitlinie „Regelbasiertes Schreiben“ und wird in Deutsch und Englisch ausgeliefert. Einzelne Regelsätze sind auch für Französisch, Italienisch und Spanisch im Lieferumfang enthalten. Sie können die regelbasierte Prüfung jedoch für alle Sprachen einsetzen und individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Regelsets können darüber hinaus gruppenspezifisch aktiviert werden, so dass z.B. für Marketingtexte und Technische Dokumentation unterschiedliche Sprachvorgaben gelten.