Ihr Ansprechpartner

Nachfolgender Link öffnet ein Pupup-Fenster für diese Website.Dieter Gust

+49 89 892623-600

[i]-match – eine innovative moderne Lösung

Der modulare Aufbau und der Funktionsumfang von [i]-match ermöglichen es, Sie unabhängig von der Unternehmensgröße dabei zu unterstützen, qualitativ hochwertige Texte zu erstellen, quellsprachliche Textvarianten zu vermeiden und damit Übersetzungskosten einzusparen.

  • [i]-match: Das Language-Management-System für das ganze Unternehmen

    i-match

    Verwalten Sie alle Sprachressourcen zentral auf Ihrem Server in der [i]-match-Datenbank. So sind diese für Ihre Mitarbeiter über die verschiedenen Module von allen Unternehmenssystemen aus zugänglich. Die intelligente Such-Engine von [i]-match erlaubt eine schnelle Suche in Echtzeit, selbst bei Millionen von Datensätzen, so dass Ihre Mitarbeiter bei Suchanfragen nicht auf Ergebnisse warten müssen.

  • System befüllen, Inhalte austauschen

    i-match

    Sie stehen am Anfang und wollen Ihr System befüllen. Natürlich können Sie dabei auf Ihre Bestandsdaten aufbauen und Terminologielisten oder Terminologiedatenbanken in [i]-match überführen. Zahlreiche konfigurierbare Importfilter unterstützen Sie dabei.

    Bestandsätze aus Dokumenten können sehr schnell in [i]-match überführt werden. XML-Daten aus Redaktionssystemen können im Batch-Modus direkt importiert werden. Vor dem Import empfehlen wir eine Qualitätsprüfung mit [i]-match.

    Ihre Daten können Sie aus i]-match auch an andere Systeme übergeben. Mit Standard-Export-Filtern können Ihre Terminologiebestände komplett oder gefiltert mit standardisierten Formaten an den Übersetzungsdienstleister übergeben werden. Ferner realisieren wir auch einen vollautomatischen zeitgetriggerten Datenaustausch.

  • Inhalte mit [i]-match nutzen

    i-match

    Sprachressourcen bereitzustellen reicht heute nicht mehr aus. Nur durch einen unmittelbaren Zugriff auf Terminologie, bereits erstellten Content und Vorgaben hinsichtlich Stil wird ein Vorteil aus den erarbeiteten Sprachvorgaben erzielt.

    [i]-match bietet Ihren Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten, Inhalte der [i]-match-Datenbank in Ihren Dokumenten wiederzuverwenden. Die dafür zur Verfügung gestellten [i]-match-Module sind an die jeweilige Arbeitssituation optimal angepasst: der Redaktionsclient für Verantwortliche in der Texterstellung, der Thin-Client für gelegentliche Prüfung größerer Texte in beliebigen Applikationen und der Quick-Check für einen schnellen Terminologie-Check.

    Je nachdem, welches Modul Ihr Mitarbeiter einsetzt, kann ein Term-Check, eine Term- und Satzprüfung über mehrere Absätze oder eine komplette Term-, Satz- und Stil-Prüfung vorgenommen werden.

  • Terminologie managen

    i-match

    Ein geordneter Terminologie-Aufbau- und Terminologiefreigabe-Prozess ist heute für die sprachliche Unternehmensdarstellung unerlässlich.

    [i]-match ermöglicht Ihren Mitarbeitern, über das [i]-match-Webportal auf gespeicherte und freigegebene Terminologie in der [i]-match-Datenbank zuzugreifen und schnell im hinterlegten Wortschatz zu recherchieren.

    Darüber hinaus können Sie mit [i]-match komplexe Terminologiefreigabe- und Übersetzungsprozesse abbilden. Alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens können Sie rechtebasiert die Möglichkeit geben, sich über vielfältige Funktionen an dem Terminologieprozess zu beteiligen.

    Reports und Termhistorie auf Eintragsebene zeigen transparent, wo sie gerade bei Ihrer Terminologiearbeit stehen.

  • [i]-match an Unternehmenssystem anbinden

    i-match

    Sie wollen in Ihrem ERP-System bei der Produktdatenanlage, in einem proprietären Redaktionssystem oder in einem Web-Content-Management-System eine tiefere [i]-match-Integration nutzen?

    Kein Problem, Sie erhalten kostenfrei unsere dokumentierte [i]-match-API, um [i]-match-Funktionalität in Ihre Systeme zu integrieren. Wir treten gerne in Kontakt mit den jeweiligen Herstellern, um die notwendigen Aufwände für eine meist einfache Integration zu klären. Bei der Integration über die Hersteller stellen wir diesen [i]-match, die API und Beispielcode kostenfrei zur Verfügung und unterstützen sie bei der Integration.